Gefahr oder Chance 5G

Gefahr oder Chance 5G

Gefahr oder Chance? - 5G

Schwingungen und Frequenzenbestimmen seit Jahrmillionen das Leben auf der Erde.

Manchmal zum Wohl der Lebewesen und nicht zu selten auch zu Ihrem Nachteil (Sonnen-Aktivität, kosmische Stürme, Radioaktivität in der Natur).

Aber jetzt kommen neue von Menschen geschaffene Frequenzen dazu, die durchaus beachtliche Schäden anrichten können. Eine ruhige und wissenschaftliche Prüfung mit Abschätzung der Langzeitwirkung findet quasi nicht statt.

Umso beachtlicher wenn es auch einmal einen etwas kritischeren Bericht in den Medien gibt. Zu diesem möchte ich euch heute anmelden. Unser europäisches Programm Arte nimmt sich des Themas an. Einfach anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen

Was ist Epigenetik?

Epigenetik ist ein sehr junger Zweig der Biologie, der erst ab etwa Mitte der 2.000er Jahre in der Öffentlichkeit weitere Verbreitung fand.

Die griechische Vorsilbe epi bedeutet: dazu, außerdem und jenseits. Damit wird klar, dass alles was die Gene von außen beeinflusst unter dem Begriff Epigenetik subsumiert wird. Insofern sind vor allem Einflüsse der Umwelt auf die Gene gemeint. Dadurch dass sich die menschlichen Zellen sehr oft (von wenigen Stunden bis zu maximal 7 Jahren) vermehren, werden auch diese veränderten Informationen weitergegeben.

Dies erklärt den großen Einfluss, den unsere Umwelt und unser Verhalten auf unseren Körper haben können.